Sie sind hier: Startseite » BÜCHER & ARTIKEL
 
 
                                                                                     
 
 Bόcher
 
                 
  von Zac & Annie Poonen
 
 
 
 
 
Bild anklicken  
Kurzbeschreibung
Wo sind die Propheten, die vor Gott stehen und heute mit dem Feuer des Heiligen Geistes predigen, welche die Kirche in Reinheit für den Herrn bewahren? Wo sind die Diener Gottes,
- die jede bewusste Sünde überwunden haben,
- die Geld hassen und verachten,
- die sich gegenüber allen Frauen diskret verhalten, und
- die niemandes Ehre und Anerkennung suchen
Solche Männer sind in allen Ländern selten zu finden. Aber Gott braucht heute solche Männer, um seine Kirche zu bauen.
Wenn du in den letzten Tagen dieses Zeitalters ein solcher Mann Gottes sein möchtest, dann lies dieses Buch … ...mehr
Bild anklicken  
Kurzbeschreibung
Satan hasst das Buch der Offenbarung, weil es seine endgültige Niederlage und sein endgültiges Schicksal beschreibt. Wenn Satan ein Buch hasst, dann können wir sicher sein, dass es für uns etwas Wertvolles enthält. Das Buch der Offenbarung wurde besonders für jene geschrieben, die in den letzten Tagen Überwinder sein möchten. Während wir uns dem Ende der Zeit nahen, ist es unbedingt notwendig, dass wir verstehen, was Gott uns durch dieses Buch sagt. Gott gebot Johannes ausdrücklich, dieses Buch nicht zu versiegeln, weil er möchte, dass jeder es versteht. Dieses Studium der Offenbarung wurde nicht für den Intellekt, sondern für das Herz geschrieben. Es wurde nicht geschrieben, damit wir Schautafeln über die Zukunft erstellen können, sondern um uns zu helfen, für das zweite Kommen des Herrn Jesus bereit zu sein. ...mehr
Bild anklicken  
Kurzbeschreibung
Alle vier Söhne von Zac Poonen respektieren ihren Vater als ihren Helden und wollten, dass er bei ihren Hochzeiten die Trauungspredigt hält. Dieses Buch enthält die Niederschriften dieser Botschaften, die Zac bei diesen Hochzeiten gab. Diese Predigten werden mit dem Gebet weitergegeben, dass sie viele Ehepaare herausfordern mögen, den Standard ihrer eigenen Ehe auf Gottes Standard zu erhöhen. ...mehr
Bild anklicken  
Kurzbeschreibung
Als Leiter von Gottes Volk haben wir eine große Verantwortung, der nächsten Generation zu zeigen, was Christusähnlichkeit wirklich bedeutet. Menschen, die uns beobachten – wie wir leben, predigen und dienen – sollten in der Lage sein, in uns zu sehen, was es bedeutet, ein wahrer Diener des Herrn im Stil der Apostel und Propheten von einst zu sein, und nicht im Stil solcher Evangelisten, die sich wie die Filmstars im 20./21. Jahrhundert benehmen. Ob wir es erkennen oder nicht, wir lassen überall, wo wir hingehen, ein Bild zurück – ein Bild, das im Verstand der Menschen haften bleiben wird, lange nachdem wir weggegangen sind und lange nachdem sie die Botschaften, die wir ihnen verkündeten, vergessen haben. ...mehr
Bild anklicken  
Kurzbeschreibung
Dieses Buch ist ein Studium der ersten drei Kapitel des Buches der Offenbarung.
Das erste Kapitel beschreibt eine Vision des auferstandenen Herrn. Die nächsten beiden Kapitel beschreiben die Bewertung des Herrn über die sieben Boten und ihrer Gemeinden in Kleinasien. Diese Boten und Gemeinden sind Bilder von Ältesten und Boten, die in all den 20 Jahrhunderten existiert haben - und diese existieren auch heute noch. Jeder von uns, der ein Ältester ist, kann sich selbst bewerten und sehen, wo wir und unsere Gemeinden stehen.
...mehr
Bild anklicken  
Kurzbeschreibung
Das heutige Christentum ist voll von Gläubigen, die nach Gottes materiellen Segnungen streben. Sehr wenige trachten nach Gottes Zustimmung in Bezug auf die Art und Weise wie sie leben. Aber wenn wir am Jüngsten Tag vor Gott stehen, werden wir entdecken, dass die weisesten Menschen auf Erden diejenigen waren, die danach strebten, Gottes Zustimmung zu gewinnen – mehr als seinen Segen. ...mehr
Bild anklicken  
Kurzbeschreibung
Besonders Jugendliche sind heutzutage Satans Zielscheibe. Satan scheut keine Mühe, um sicherzustellen, dass die heutige Jugend durch Unreinheit, Bitterkeit, Eifersucht, selbstsüchtigem Ehrgeiz und Materialismus, und falls nicht dadurch, dann wenigstens durch Stolz, Selbstgerechtigkeit und Heuchelei verdorben wird. Wir dürfen nicht im Unwissenden darüber bleiben, was Satans Pläne und was seine Listen sind. Satan wurde von unserem Herrn Jesus auf Golgatha besiegt. Unsere Berufung ist es jetzt, überall wo wir hinkommen, diesen Sieg über die Mächte der Finsternis zum Ausdruck zu bringen. ...mehr
Bild anklicken  
Kurzbeschreibung
Gebet ist wie ein Kreis, der mit Gott beginnt und mit Gott endet. Die erste Hälfte dieses Kreises besteht darin, dass Gott uns durch den Heiligen Geist in unserem Herzen eine Bürde gibt. Die zweite Hälfte des Kreises besteht darin, dieses von Gott inspirierte Gebet zum Vater zurückzubeten. Auf diese Weise schließt sich der Kreis. Das ist die Bedeutung davon, "im Geist zu beten". Die Wirksamkeit unserer Gebete wird von der Gerechtigkeit unseres Lebens abhängen. Der gottzentrierte Mensch ist in himmlische Regionen versetzt worden und betrachtet alle Menschen und alle Dinge auf eine Weise, wie Gott es tut. Nach Gottes Plan soll Gebet für unseren Geist das sein, was Atmen für unseren Leib ist. Atmen ist eine mühelose Aktivität, mit der wir die ganze Zeit beschäftigt sind. Gebet kann ein Vergnügen und eine Freude sein. ...mehr
Bild anklicken  
Kurzbeschreibung
Die Pharisäer hielten die äußerlichen Gebote des Gesetzes und taten sogar missionarische Arbeit. Du kannst all das tun und doch ein Pharisäer sein. Evangelikale Christen, die nach Heiligkeit streben, sind in der größten Gefahr, Pharisäer zu werden – ohne es überhaupt zu bemerken. Der Geist der Pharisäer ist gefährlich, weil er dem Geist Christi entgegengesetzt ist. Genauso wie wir kein Atom vom Geist der Hölle in uns haben möchten, so sollten wir auch kein Atom des Geistes der Pharisäer in uns haben wollen. In den Evangelien werden fünfzig Kennzeichen der Pharisäer erwähnt, die Zac Poonen in diesem Buch beleuchtet.
Wenn du frei von Pharisäertum sein möchtest, dann lies dieses Buch
...mehr
Bild anklicken  
Kurzbeschreibung
„Alle Dinge, die ich einst für so wichtig erachtete, sind aus meinem Leben verschwunden. Ich habe sie alle auf die Müllhalde gekippt, um Christus zu erkennen und von ihm erkannt zu werden“ (Philipper 3,8-9; The Message Bible). Der ERSTE Teil dieses Buches beschreibt eine Reihe von Ereignissen im Leben von Zac Poonen – von der Zeit, als er als Offizier in der indischen Marine bekehrt wurde bis zu der Zeit, als er die Marine verließ, um dem Herrn hauptberuflich zu dienen. Er beschreibt einige der Wege, auf denen der Herr ihn ausbildete und vorbereitete, um sein Diener zu sein. Der ZWEITE Teil dieses Buches beschreibt etwas vom Dienst, den Gott ihm gab und die Lektionen, die er und seine Mitarbeiter gelernt haben, während sie danach trachteten, dem Herrn zu dienen und die Gemeinde – den Leib Christi – zu bauen. Dies ist keine Autobiografie oder Aufzeichnung über Zacs Dienst, sondern vielmehr eine Beschreibung der Lektionen, die er lernte und der Prinzipien, denen er folgte, während er das Werk des Herrn tat. Zac hat dieses Buch in erster Linie geschrieben, um junge Menschen herauszufordern, treu zum Herrn zu sein, damit sie vom Herrn für seinen Dienst ausgebildet und vorbereitet werden können und um die Gemeinde nach neutestamentlichen Prinzipien zu bauen. ....mehr
Bild anklicken  
Kurzbeschreibung
Viele Christen behaupten heute, das volle Evangelium zu verkünden. Aber wie können wir sichergehen, dass wir tatsächlich „das volle Evangelium“ gehört haben? Jesus sagte, dass – wenn wir die Wahrheit kennten – würde uns die Wahrheit frei machen (Joh 8,32). Er fuhr an dieser Stelle damit fort, dass er sich auf die Wahrheit bezog, die uns von Sünde frei macht. Der Beweis dafür, dass wir wirklich die Wahrheit gehört haben, liegt darin, dass wir in unserem Leben von der Macht der Sünde befreit werden. Paulus verkündigte überall, wo er hinkam, den „ganzen Ratschluss Gottes“ (Apg 20,27). Diese Botschaft müssen alle Gläubigen auch heute dringend hören, wenn sie wirklich geistlich und nicht bloß religiös werden möchten. Wenn du für deinen Geist feste Nahrung haben möchtest, um im Herrn stark zu werden, dann lies dieses Buch mit einem offenen Herz und Sinn, und bitte den Herrn, dass er dadurch zu dir spricht … ...mehr
Bild anklicken  
Kurzbeschreibung
Es ist ein großer Unterschied, ob man Gottes Taten (sogar seine Wunder) betrachtet oder seine Wege versteht. Die meisten Christen betrachten nur Gottes äußerliche Taten. Sie sind von physischen Wundern beeindruckt. Sie trachten eifrig nach Heilung und nach materiellen Segnungen. Auch der Großteil ihrer Gebete bezieht sich auf solche irdischen Angelegenheiten. Sie möchten sehen, dass Gott für sie eintritt und sie im physischen Bereich segnet. Der Grund dafür ist, dass sie noch geistliche Babys sind. Wenn uns diese Dinge immer noch begeistern, dann haben wir die Herrlichkeit des neuen Bundes noch nicht gesehen. Ein Kennzeichen eines reifen Menschen ist, dass er nicht so sehr in Gottes äußerlichen Taten aufgeht, sondern vielmehr Gott selbst erkennt und seine Wege versteht. Wenn du mehr über Gott und seine Wege wissen möchtest, dann lies dieses Buch ...mehr
Bild anklicken  
Kurzbeschreibung
Wenn wir den Zustand der Dinge um uns herum sehen und Problemen begegnen, für die wir keine Lösung haben, dann ist es gut, die Worte des Herrn an uns zu hören: „Komm hier herauf! Komm und betrachte die Dinge von meinem Standpunkt aus – und nicht von der niedrigen irdischen Ebene, von der aus du diese Dinge betrachtest hast.“ Ich glaube, das ist ein Wort, das wir ständig hören müssen – „STEIG HÖHER HINAUF“! Gott braucht heute Männer, die vor seinem Angesicht stehen und täglich seine Stimme hören; Männer, die außer für Gott selbst für niemanden und nichts Verlangen in ihrem Herzen tragen; Männer, die das Unterscheidungsvermögen des Geistes haben, um im christlichen Dienst zwischen dem Seelischen und dem Geistlichen zu unterscheiden; Männer mit geistlicher Autorität; Männer, die falls nötig, in der Welt allein für Gott einstehen; Männer, die wie die Apostel und die Propheten des alten Bundes völlig kompromisslos sind. Dieses Buch ermutigt dich, ein solcher Mensch zu sein. ..weiter
Bild anklicken  
Kurzbeschreibung
Als Gott den Menschen schuf, hatte er einen großen und wunderbaren Plan. Von allen Geschöpfen wurde allein der Mensch mit der Fähigkeit erschaffen, das Leben Gottes zu teilen und an der göttlichen Natur teilzuhaben.Als aber Adam fiel, änderte sich Gottes Plan für den Menschen nicht. Christus ist in die Welt gekommen, damit wir von dem selbstzentrierten Leben, das wir geerbt haben, befreit werden und erneut die Möglichkeit haben, vom Baum des Lebens zu nehmen. Das ist das Leben im Überfluss, das Christus uns anbietet. Jesaja hatte prophezeit, dass Christus durch sein Kommen die Menschen aus Knechtschaft und Gebundenheit befreien würde (Jes 61,1-3). Der Mensch ist nicht nur vom Teufel, sondern auch durch sein selbstzentriertes Leben gebunden. Jesaja sagte, dass Christus bei denen, die er frei macht, die Asche gegen Schönheit austauscht. Asche ist ein sehr passendes Symbol für das selbstzentrierte Leben – denn Asche versinnbildlicht dessen Hässlichkeit und Nutzlosigkeit. Christus bietet uns die Schönheit seines eigenen Lebens an, um damit die Asche unseres selbstzentrierten Lebens zu ersetzen. Was für ein Privileg! Und doch genießen viele Christen dieses Privileg nicht in vollem Umfang. Warum nicht? Wie können wir uns daran erfreuen? Das ist das Thema dieses Buches. Lies weiter ...weiter
Bild anklicken  
Kurzbeschreibung
Über die Jahrhunderte hindurch waren die Männer und Frauen, die Gott gebrauchen konnte, um die Mächte der Finsternis in die Flucht zu schlagen, für seinen Namen einen bleibenden Einfluss auf die Heiden auszuüben und ein Zeugnis für seine Herrlichkeit aufzurichten, stets gering an Zahl. Die Segnungen Gottes werden von vielen empfangen, aber der aktive Überrest, der mit Gott zusammenarbeitet, war stets eine kleine Gruppe. Nur wenige sind bereit, den Preis zu bezahlen, um ein Teil dieses Überrestes zu sein. Die Augen des Herrn, so glaube ich, schauen heute alle Lande, um solche Männer zu finden – Männer von geistlichem Kaliber –, die Gott gebrauchen kann, um seinen großen Namen zu verherrlichen, wo er gegenwärtig in Verruf gebracht wird. Gott hält heute Ausschau nach Männern und Frauen, die ihm erlauben, auf diese Weise in ihnen verherrlicht zu werden, sodass die Menschen in ihrer Umgebung es zu erkennen beginnen und für seinen Namen ein Einfluss auf sie ausgeübt wird. Dieses Buch handelt von der Art von Männern, die Gott heute braucht ... ...mehr
Bild anklicken  
Kurzbeschreibung
Wenn du in einer stockdunklen Nacht allein in einem dichten Wald wärst und nicht wüsstest, in welche Richtung du gehen solltest, wärest du froh, jemanden bei dir zu haben, der jeden Meter des Waldes kennt und dem du voll vertrauen kannst. Du würdest ihm ohne Frage gerne folgen, egal welchen Weg er einschlagen würde. Die Zukunft, die vor uns liegt, ist finsterer als irgendetwas auf Erden womöglich sein könnte. Wir wissen nichts von den Gefahren und verborgenen Fallgruben entlang des Weges. Und doch müssen wir uns entscheiden, welchen Weg wir gehen wollen. Gott hat einen spezifischen Plan für dein Leben. Er hat für dich eine Karriere geplant, einen Lebenspartner für dich ausgewählt und sogar geplant, wo du leben und was du tun sollst. Seine Wahl ist die beste, weil er jeden Faktor in Betracht zieht. Möchtest du wissen, wie du den Willen Gottes für dein Leben finden kannst? ...mehr
Bild anklicken  
Kurzbeschreibung
Wenn es dir wirklich ernst damit ist, am Leben Jesu teilzuhaben, dann wird Gott zulassen, dass dir 1001 Dinge zustoßen, um dich von der Liebe zu materiellen Dingen, vom Streben nach Ehre von Menschen, von Selbstmitleid und vielen anderen christusunähnlichen Einstellungen zu befreien. Er wird dich nicht zwingen, diesen Weg zu gehen, wenn du nicht willst. Wenn du zufrieden bist, das minderwertige, besiegte Leben zu führen, das die meisten Christen um dich herum leben, dann wird er dich in Ruhe lassen. Aber wenn du nach Gottes Bestem trachtest, wird er mit dir schonungslos umgehen und den Krebs herausschneiden, der dich vernichtet und die Götzen zerstören, die dich ruinieren. Er wird zulassen, dass du Schmerzen, Enttäuschung, Verlust, zerbrochene Hoffnungen, Demütigung, ungerechte Kritik usw. erleidest, um dich an diesen Ort der Stabilität zu bringen – wo du nicht mehr erschüttert werden kannst. Dann wird es dir danach nichts mehr ausmachen, ob du reich oder arm, kritisiert oder gelobt, geehrt oder entehrt wirst. Nachdem du durch den Tod Christi allen Dingen dieser Welt gestorben bist, hast du Anteil erhalten am Leben Christi, das bewirkt, dass du wie ein König auf dieser Erde lebst. ...weiter
Bild anklicken  
Kurzbeschreibung
Gott hat den Menschen nicht erschaffen, weil er einen Diener brauchte. Er schuf den Menschen, weil er seinen Charakter und seine Natur offenbaren wollte. Wenn wir diese Wahrheit vergessen, ist es leicht, abgelenkt zu werden und sich vorzustellen, dass der Dienst für Gott der hauptsächliche Zweck unseres Heils in Christus ist. Das ist der Fehler, den viele Gläubige gemacht haben. Unser Vater im Himmel und der Heilige Geist in unserem Herzen arbeiten beide auf dieses eine Ziel hin – dass wir wie Jesus werden mögen. Je mehr wir im Charakter wie unser Herr werden, desto mehr werden wir auf Erden so leben wie er lebte. Das ist das geisterfüllte Leben. Wenn wir die ersten Seiten der Heiligen Schrift mit den letzten Seiten vergleichen, stellen wir fest, dass die beiden Bäume (der Baum des Lebens und der Baum der Erkenntnis des Guten und Bösen) am Ende der Zeiten zwei Systeme hervorgebracht haben – Jerusalem und Babylon. Eines, das dazu bestimmt ist, Gott zu verherrlichen, und das andere, um den Menschen verherrlichen. Eines, das Christus nachfolgt und das andere, das Adam nachfolgt; eines, das im Geist lebt, und das andere, das im Fleisch lebt. Und wir alle sind heute in einem von diesen beiden Systemen gefangen. Bitte Gott, dir die Augen zu öffnen, während du dieses Buch liest... ...mehr
Bild anklicken  
Kurzbeschreibung
Berufen, der Welt die Schönheit der göttlichen Liebe zu zeigen, sind viele Kirchen stattdessen Brutstätten von interner Politik und von Rivalitäten – Karikaturen dessen, was Jesu Plan für sie war. Das klare Zeugnis der christlichen Gemeinschaft ist eine fundamentale Notwendigkeit für die wirksame Verbreitung des Evangeliums. Evangelikale laufen Gefahr, den Wagen vor das Pferd zu spannen, wenn sie Evangelisation betonen und Gemeinschaft vernachlässigen. Eine kraftlose Kirche kann niemals Gottes Zweck erfüllen. Sicherlich müssen wir zuerst unser eigenes Haus in Ordnung bringen, bevor wir andere einladen können, sich unserer Gemeinde anzuschließen. Was können wir tun, um den traurigen Zustand der zwischenmenschlichen Beziehungen in unserer heutigen Christenheit zu verbessern? Hier sind einige Vorschläge dazu. ...mehr
Bild anklicken  
Kurzbeschreibung
Diese Welt hat uns allen einen falschen Sinn für Werte vermittelt. Die meisten Christen sind von diesen Werten so sehr beeinflusst, dass sie die Prioritäten des Lebens völlig falsch verstanden haben. Das ist die Hauptursache für ihre Depression, Frustration und ihr besiegtes Leben. Jesus möchte, dass seine Kirche das Salz der Erde und das Licht dieser Welt ist. Aber das Salz hat weitgehend seine Würze und das Licht seine Strahlkraft verloren. Oberflächlichkeit und Unwirklichkeit sind heute in der Kirche jedoch so weit verbreitet, dass sich die meisten Gläubigen nicht einmal ihres rückfälligen Zustandes bewusst sind. Der Geist Gottes ruft alle Kinder Gottes nun dazu auf, ihre Prioritäten neu zu bewerten. Und überall auf der Welt reagieren viele auf diesen Aufruf. ...mehr
Bild anklicken  
Kurzbeschreibung
WUSSTEST DU, DASS
- der nächstgelegene Stern 40.000 Millionen Kilometer von der Erde entfernt ist?
- es in unserer Galaxie, der „Milchstraße“, mindestens 100.000 Millionen Sterne gibt?
- dein Auge 130 Millionen Stäbchen mit 7 Millionen Trichtern darin hat?
- es im Inneren deines Gehörnervs mehr als 30.000 elektrische Schaltkreise gibt?
- dein Herz jeden Tag 100.000 Mal schlägt und Blut durch 100.000 Kilometer von Blutgefäßen pumpt?
- du mit dem Gott, der diese Wunder geschaffen hat, in Verbindung treten kannst?
...mehr
Bild anklicken  
Kurzbeschreibung
WUSSTEST DU,
- wie in einer Welt, die von einem guten Gott geschaffen wurde, das Böse seinen Anfang nahm?
- dass dein Gewissen genauso wie dein Auge ist?
- dass Ungehorsam gegenüber Gott die Ursache für alle Übel in der Welt ist?
- was notwendig war, damit deine Sünden vergeben werden können?
- dass Errettung mehr als Vergebung der Sünden beinhaltet?
- dass du zu Gott wie zu einem liebevollen Vater sprechen kannst?
- dass du mit Gottes Hilfe jedes Problem überwinden kannst?
Dieses Buch gibt Antworten auf diese – und weitere – Fragen. ...mehr
Bild anklicken  
Kurzbeschreibung
Heute werden viele Gläubige in die Irre geführt und befinden sich in Knechtschaft, weil sie vom alten Wein getränkt worden sind – von den Traditionen der Menschen, die sich im Christentum in zwanzig Jahrhunderten angehäuft haben, die zu Gottes Wort hinzugefügt wurden oder die Gottes Wort ersetzt haben. Wenn ihnen der neue Wein angeboten wird, sagen sie: „Der alte ist milder“ (Lukas 5,39). Somit verharren sie Jahr für Jahr in geistlicher Stagnation. Die meisten Christen sind nicht bereit, die Traditionen der Ältesten aufzugeben, sogar wenn sie sehen, dass diese der Lehre von Gottes Wort klar widersprechen.
Wir müssen zum Glauben zurückkehren, der von Gott seinen Aposteln und Propheten offenbart wurde, der im Neuen Testament überliefert ist, wenn wir Gottes Zweck in unserer Zeit und in unserer Epoche erfüllen wollen. Um dorthin zurückzukehren, müssen wir bereit sein, gegen jeder menschliche Tradition, die im Gegensatz zum Wort Gottes steht, Gewalt anzutun (Mt 11,12). Dieses Buch wird dein Leben und deinen Dienst verändern, weil es viele „heilige“ Vorstellungen infrage stellen wird, an denen du festgehalten hast, die keine Grundlage in Gottes Wort haben. Das wiederum wird dich vor Bedauern und Verlust bewahren, wenn du vor dem Richterstuhl Christi stehst, um ihm für dein Leben Rechenschaft abzugeben. Wer einen offenen Sinn und ein mutiges Herz hat, der lese weiter … weiter
Bild anklicken  
Kurzbeschreibung
Warum zögern Prediger, die Botschaft von Jüngerschaft zu verkündigen? Weil es die Anzahl der Mitglieder in ihren Gemeinden stark reduzieren würde. Aber was sie nicht erkennen ist, dass die Qualität ihrer Gemeinden viel besser würde! Als Jesus der Menge über Jüngerschaft predigte, schrumpfte sie bald auf eine Handvoll von nur elf Jüngern zusammen. Die anderen empfanden die Botschaft als zu hart und verließen ihn. Aber es war mit diesen elf Jüngern, die bei ihm blieben, dass Gott schließlich seine Ziele in der Welt erreichte. Als heutiger Leib Christi auf Erden sollen wir denselben Dienst weiterführen, den diese elf Apostel im ersten Jahrhundert begannen. Nachdem Menschen zu Christus gebracht wurden, müssen sie zur Jüngerschaft und zum Gehorsam hingeführt werden. Allein auf diese Weise wird der Leib Christi gebaut werden. ...weiter
Bild anklicken  
Kurzbeschreibung
Das Evangelium ist die gute Nachricht, dass der Mensch so leben kann wie es Gott ursprünglich für ihn vorgsehen hat. Der Mensch, der sich voll und ganz dem Amspruch Christi auf sein Leben hingibt, kann ein Leben ds beständigen Triumphes führe. Und doch treten viele, die Christus als ihren Erlöser angenommen haben, nicht in dieses herrliche Leben ein, welches das Evangelium ihnen anbietet.

Warum nicht? Der Grund liegt oft darin, dass am Anfang ihres christlichen Leben kein gutes Fundament gelegt wurde.

Der Zweck dieses Buches ist es, dir zu helfen, ein gutes Fundament in deinem Leben zu legen, damit Gottes Plan für dein Leben voll verwirklicht werden kann.
Bild anklicken  
Kurzbeschreibung
Betrachtest du dich selbst als „hoffnungslosen Versager“? Versagst du immer wieder, wenn du Gott gefallen willst? Hast du dein Leben verpfuscht? Hast du es satt, anderen vorzumachen, dass du ein siegreiches Leben führst, obwohl das gar nicht der Fall ist? Dann ist dieses Buch für dich. Es ist eine erstaunliche Tatsache, dass Gott sogar durch das Versagen seiner Kinder einen herrlichen Zweck erfüllt. Egal, welche schwerwiegenden Fehler du in der Vergangenheit gemacht haben magst, du kannst heute einen neuen Anfang machen. Sogar wenn du in der Vergangenheit eintausend Mal neu angefangen und wieder versagt hast, so kannst du heute den 1001. Neuanfang machen. Gott kann seinen perfekten Plan für dein Leben immer noch erfüllen. Wenn Gott für viele seiner Kinder keine Wunder tut, liegt das nicht an ihrem Versagen in der Vergangenheit, sondern daran, dass sie ihm jetzt nicht vertrauen. Wenn du am Ende bist und aufgeben willst, dann hat dieses Buch für dich eine ermutigende Botschaft. ...mehr
Bild anklicken  
Kurzbeschreibung
In Indien und anderen Ländern erhalten Jugendliche in Bezug auf Sex, Liebe und Ehe gewöhnlich weder von Eltern, noch von Lehrern, noch von Pastoren Unterweisung. In der Folge erhalten sie ihre Informationen in pervertierter Form aus der „Gosse“. Unwissenheit über die biblische Lehre zu diesen Themen haben die meisten Jugendlichen gegenüber den Angriffen Satans in diesen Bereichen wehrlos gemacht. Gott selbst ist der Inbegriff von wahrer Liebe, und er ist es, der Sex geschaffen und die Ehe eingesetzt hat. Er allein kann uns daher sagen, was Liebe wirklich bedeutet und wie Sex und Ehe zu unserem höchsten Wohl benutzt werden können. Die Lehre des Wortes Gottes ist wie ein Fels. Wer sein Leben darauf baut, wird niemals zu Fall kommen. Dieses Buch ist eine Pflichtlektüre für alle (besonders für Jugendliche), die Sex, Liebe und Ehe aus Gottes Blickwinkel verstehen wollen. ...mehr
Bild anklicken  

Bücher von Annie Poonen

Kurzbeschreibung
Gott möchte die alltäglichen Dinge, die Mütter und Ehefrauen verrichten, benutzen, um seinen heiligen Tempel in ihnen, und durch sie die ganze Familie zur Ehre Gottes zu bauen.

Wenn wir an die banalen und alltäglichen Dinge denken, die wir als Ehefrauen und Mütter tun, könnten wir auch so reden: „Ich wechsle nur die Windeln“ oder „Ich putze nur die Wohnung“ oder „Ich koche und wasche nur das Geschirr ab.“ Aber Gott baut in uns seinen heiligen Tempel. Es ist ein wunderbares Werk, das Gott in uns tut. Wir ziehen nicht nur unsere Kinder mit seiner Hilfe für ihn auf, sondern gleichzeitig baut er in uns seinen Tempel. Unser häusliches Leben und unser Familienleben werden zur Ehre Jesu Christi aufgebaut. Und wir können ihm unsere Kinder anbefehlen, damit auch sie dasselbe herrliche Werk in ihrem Leben erfahren. Unsere Familie wird dann ein herrlicher Tempel zur Ehre Gottes sein – und unsere Kinder werden ein Teil davon sein....weiter
Bild anklicken  
Kurzbeschreibung
Dies ist die Geschichte eines jungen Mädchens angefangen von ihren Teenagerjahren bis zu den Anfangsjahren ihrer Ehe. Es ist die Geschichte eines Mädchens, das Problemen begegnet wie sie vielen jungen Mädchen heute in der indischen Gesellschaft begegnen, und wie sie diese überwand und triumphierend bestand. Gestärkt durch Gottes Gnade bestand sie die Herausforderungen des Lebens frontal und bewies in ihrem Leben, dass Christus ein schwaches, hilfloses Mädchen zu einem Juwel in seinem Reich verwandeln und sie befähigen würde, jede Begrenzung und jede Enttäuschung im Leben zu überwinden. Die Autorin ist eine Ärztin, die Frau von Zac Poonen und Mutter von vier erwachsenen Söhnen. .. ...mehr
Bild anklicken  
Kurzbeschreibung
Die Berufung, eine Mutter zu sein, ist ein der größten Berufungen, die es auf Erden gibt. Aber viele Mütter erkennen das nicht. Und daher sind sie häufig deprimiert und unter Verdammnis. In der Welt, in der wir leben, ist es nicht einfach, Kinder auf eine göttliche Art und Weise zu erziehen. Aber nichts ist unmöglich – wenn Gott uns hilft. Dieses Buch wurde für Frauen und Mütter geschrieben, die mühselig und beladen sind, und die geistliche Hilfe und Ermutigung brauchen, um ihre Aufgabe zu erfüllen.Annie Poonen ist die Frau von Zac Poonen und die Mutter von vier Söhnen. Sie ist auch Doktor der Medizin und hat vielen Menschen mit gesundheitlichen Beschwerden unentgeltlich geholfen. ...mehr
Bild anklicken  
Kurzbeschreibung
Eine Frau wurde von ihrem Schöpfer mit einer einfühlsamen Natur gesegnet. Sie ist in der Lage, tief mitzufühlen und sie hat eine seltene Fähigkeit, die Probleme von Menschen zu verstehen. Somit ist sie in der Lage, die Schmerzen anderer mit Sympathie und Anteilnahme zu lindern. Aber diese Empfindsamkeit ist auch der Grund für viele ihrer Probleme. So wie anderen Menschen stoßen auch ihr tragische Dinge zu. Gerade in solchen Zeiten braucht sie selber Hilfe! Einige Frauen weinen wochenlang ohne Ende, als ob ihre Sorgen im See ihrer Tränen ertränkt werden könnten. Andere weinen innerlich und werden von der Last ihres Kummers erdrückt. Viele Frauen behalten die emotionalen Wunden ihres Leidens lange nachdem ihre Probleme gelöst worden sind. Aber Sorgen und Prüfungen können in einen guten Zweck umgewandelt werden – der Zweck, für den ein souveräner Gott, der uns intensiv liebt, zulässt, dass sie in unser Leben kommen. Prüfungen können unseren Charakter formen. Wie der Sandelholzbaum, der seinen Duft an die Axt, die ihn abhaut, weitergibt, kann eine Frau durch das, was sie von Gott in ihren Sorgen gelernt hat, für viele (sogar für die Person, die ihr schadet) zu einem Segen werden! Um eine Frau Gottes zu werden, muss man bereit sein, sich vielen Prüfungen zu stellen, aber man darf nicht zulassen, dass einen diese Prüfungen überwältigen....mehr