DIE ECHTE WAHRHEIT ÜBER DIE ERRETTUNG

Der Name „Jesus“ bedeutet „Retter“ [Erlöser]. Er kam mit diesem Namen auf die Erde, weil Er aus diesem Grunde gekommen ist – um die Menschen von ihren Sünden zu retten. Errettung [das Heil] ist mehr als Vergebung. Lass mich ein Bild gebrauchen, um den Unterschied deutlich zu machen. Sagen wir, die Straße vor meinem Haus wird renoviert und es wurde ein tiefes Loch ausgehoben. Ich warne meinen kleinen Sohn und sage ihm: „Geh nicht zu nah an das Loch, sonst fällst du womöglich hinein.“ Aber nehmen wir an, er ist mir ungehorsam und geht zu dem Loch, um hineinzuschauen. Dann rutscht er aus und fällt in das etwa dreimetertiefe Loch; er weint laut und ruft nach mir. Als ich dorthin komme, sagt er mir, dass es ihm sehr Leid tut, weil er gegen mein Gebot gehandelt hat, und er bittet mich, ihm zu vergeben. Wenn ich dann zu ihm sagen würde: „Ist in Ordnung, mein Sohn, ich vergebe dir. Tschüss“ – was hätte ich getan? Ich hätte ihm vergeben. Aber ich hätte ihn nicht gerettet. WEITER [83 KB]